Ruhrfestspiele Interim Website Mood

Ruhrfestspiele Interim Website

Deque realisiert für eines der ältesten und renommiertesten Theaterfestivals in Europa eine responsive Interim Website.

Ruhrfestspiele Interim Website Mood

Die Ruhrfestspiele in Recklinghausen sind ein wichtiges kulturelles Ereignis des Ruhrgebietes. Das Festival wird jährlich von ca. 80.000 Menschen aus aller Welt besucht. Mit dem Beginn der Intendanz von Olaf Kröck wurde Deque beauftragt, den Internetauftritt der Ruhrfestspiele zu realisieren. Die vollständige Website wird Anfang 2019 online gehen. In der Zwischenzeit dient eine repsonsive Interim Website den Besuchern als gebündelter Informations-Hub.

Ruhrfestspiele Recklinghausen Prelude Ruhrfestspiele Recklinghausen Prelude

„Die Ruhrfestspiele sind eines der publikumsstärksten Festivals überhaupt in Europa. Das heißt: Es kommen sehr viele verschiedene Menschen mit verschiedenen Erwartungen. (...) Da ist die Frage wichtig: Wie vermittelt man im Vorfeld genug – ohne alles zu verraten. Wir haben es mit einem durchaus erfahrenen Publikum zu tun. Aber es sind nicht alle Kunstexperten. (...) Beim Abbau von Hemmschwellen ist aber auch das Internet wichtig. Wir bearbeiten den Internetauftritt deshalb völlig neu.“
– Intendant Olaf Kröck im Interview mit der Marler Zeitung

Mobile

Das Logo der Ruhrfestspiele und die Grundelemente des Corporate Designs wurden von Stefan Scheer bzw. der Agentur Scheer aus Düsseldorf entwickelt. Für das in der Kommunkation omnipräsente Handlettering kooperierte die Agentur Scheer mit dem Düsseldorfer Künstler und Illustrator Andreas Steinbrecher.

Get in touch

contact@deque.digital +49 221 29832866